Kinder und Jugendliche

‹‹ ...lasst uns Achtung haben vor den Geheimnissen und Schwankungen der schweren Arbeit des Wachsens.›› Janusz Korczak

Kind auf Blumenwiese

Grundsätzlich verfügt jedes Kind und jeder Jugendliche über die nötige Kraft und Stärke, die es / er für seinen Entwicklungsweg braucht. Vielfältige Umstände und Ursachen blockieren aber manchmal diese Ressourcen und verhindern den Zugriff auf das Entwicklungspotenzial.

Die Katathym-Imaginative Psychotherapie (KIP),
das Intuitive Malen
und das in Kontakt kommen mit der eigenen Wut, den eigenen Gefühlen

sind alles kindgerechte und behutsame Zugangswege bei der Unterstützung innerseelischer Entwicklung. Sie aktivieren das kreative Potential, das bereits in den Kindern und Jugendlichen, mit dem sie bereits auf die Welt gekommen sind. Das sie unterstützt, sich auszudrücken, zu wachsen und ihre Welt zu erforschen.
Innere Bilder, der kreative Ausdruck und das Spüren und Verstehen der eigenen Gefühle sind die ersten Schritte zur Veränderung und können folgendes erleichtern:

Auch in der Arbeit mit Kindern arbeite ich ressourcenorientiert und mit dem was ist, im Hier und Jetzt und vertraue dem Prozess.

Katathym-Imaginative Psychotherapie für Kinder
Intuitives Malen für Kinder und Jugendliche
Wutarbeit mit Kindern

Zu den Workshops