Impressum

‹‹ ... unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen.» J. W. von Goethe

Baumwurzel

Impressum

verantwortlich:

Manuela Klein-Reiber
Bei den Quellen 4
89155 Erbach-Ringingen
Tel. 07344 / 9249848
E-Mail: praxis(at)manuela-klein-reiber.de
(at) bitte durch @ ersetzen

Web: www.manuela-klein-reiber.de

Webdesign:

Entwurf und Umsetzung:

Ute Engel Grafikdesign
www.ute-engel-design.de

Bildnachweis:

Alle Fotos unterliegen den Urheberrechten der Fotografen.

Manuela Klein-Reiber, Erbach
Gabriele Leonardy, Grafrath, www.collection-leonardy.com
Paro Bolam, Uffing , www.cbolam.com
Ute Engel Grafikdesign, Schelklingen

Urheberrecht:

Ich behalte mir das Urheberrecht an dieser Website und deren Inhalten vor. Inhalte dieser Website dürfen ausschließlich für den Eigengebrauch und nicht für kommerzielle Zwecke heruntergeladen oder kopiert werden. Jede anderweitige Verwendung sowie die Veränderung der Inhalte dieser Website ist nicht gestattet.

Haftungsbegrenzung:

Die Angaben auf den Websites sind unverbindlich und erfolgen ohne Gewähr auf deren Richtigkeit oder Aktualität. Soweit gesetzlich zulässig, schließe ich jede Haftung für Schäden, gleich welcher Art und gleich aus welchem Rechtsgrund aus, die aus oder im Zusammenhang mit der Benutzung der Website entstehen können, insbesondere für Schäden zufolge unrichtiger, unvollständiger oder nicht aktualisierter Angaben oder zufolge Verlust von Daten. Für den Inhalt externer Links bin ich nicht verantwortlich.

Datenschutz:

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Hinweis:

Bitte haben Sie Verständnis, dass meine Begleitung nicht für Menschen mit schwerer klinisch psychischer Erkrankung geeignet ist, allenfalls ergänzend in Zusammenarbeit mit einer psychiatrisch / ärztlichen  Behandlung. Wenden Sie sich deshalb so früh wie möglich an einen Arzt Ihres Vertrauens.