Entfaltung wagen ...

‹‹ In jedem Menschen steckt ein Kern, der um die Entfaltung des Lebens weiß. ››

Logo Praxis für Entfaltung Farn
Wald im Nebel

Katathym
Imaginative
Psychotherapie

malende Kursteilnehmer

Intuitives
Malen

rotes Tuch mit Guckloch

Wutarbeit

In meiner Praxis finden Sie Raum und Zeit für sich selbst, für Ihr Anliegen, für Ihre Entwicklung und Ihre Entfaltung. Neben individuellen Einzelbegleitungen von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen biete ich auch Workshops, Seminare und fortlaufende Kurse an.

Entfaltung wagen kann heißen...

  • zu Lebendigkeit und Lebensfreude zu finden
  • sich für sich selbst einzusetzen und sich zuzumuten
  • einen Weg aus persönlichen Krisen zu finden
  • Veränderungen anzunehmen, Altes zu verabschieden und loszulassen
  • Beziehungskonflikte und Probleme zu klären
  • sich mit seinen Ressourcen zu verbinden, sein Potential zu entdecken und dadurch Veränderung ermöglichen
  • Ängste und Zwänge zu überwinden
  • die eigene Kreativität entdecken und diese Kraft im Alltag positiv für sich zu nutzen
  • neue Perspektiven und Alternativen zu entwickeln
  • in liebevolle, wertschätzende Beziehung mit sich selbst zu kommen

Das Leben stellt uns immer wieder vor Herausforderungen, ist geprägt von Höhen und Tiefen. Mitunter haben wir das Gefühl, dass unser Leben zunehmend eingeschränkt ist, wir feststecken, es uns entgleitet oder sich in die falsche Richtung entwickelt. Auch der Austausch mit dem Partner, den Freunden, Kollegen oder der Familie stößt an seine Grenzen.
Dann kann es hilfreich sein, sich professionelle Unterstützung zu holen, um neue Einsichten und Wege zu finden.
Ich möchte sie ermutigen und dabei begleiten, sich ihren eigenen Bedürfnissen zu nähern, Ressourcen, Potentiale und Fähigkeiten (wieder) zu entdecken und sich so an die eigene Kraft anzuschließen.

Ich unterstütze Sie dabei, neue Perspektiven und individuelle Lösungen für sich zu finden und neben bewährten Handlungsmustern neue Handlungsspielräume für sich zu entdecken. So können sie zunehmend ihre Lebenssituation wieder aktiv gestalten, Konflikte angehen, ihre Wünsche, Bedürfnisse und Ihre Interessen klarer wahrnehmen und in Ihr Leben integrieren.

über das Gespräch hinaus kann die Arbeit mit

  • der Katathym-Imaginativen Psychotherapie,
  • dem wertschätzenden Umgang mit unseren Gefühlen, speziell der Wutarbeit,
  • dem Intuitiven Malen,
  • und dem kreativen Ausdruck

Sie wieder mit Ihren inneren Kräften verbinden - Sie wieder in Kontakt mit Ihrer Seele bringen.

In einem geschützten Raum gehört und gesehen werden - und sich entfalten können...!

Beginnen wir mit einer Tasse Tee, ich freue mich auf Sie!